CoCreation-Camp 2018

Datum/Zeit
14.09.2018 - 16.09.2018
9:00 - 17:00

Veranstaltungsort
j2c
Harzer Straße 39
Berlin

Wirksam Sein in einer Welt im Wandel

CoCreation Camp 2018

Führen von einer Ich- zu einer Wir- Kultur

Komplexe, globale Zusammenhänge, disruptive Erscheinungen und die digitale Transformation stellen unsere Arbeitsweisen, unseren Lebensstil und Führungskompetenzen vor neue Herausforderungen.

Die heutigen Märkte werden komplexer und globale Themen lassen sich nicht mehr mit bekannten Mustern lösen.

Warum wir Zusammenarbeit üben sollten

In vielen Bereichen wird immer mehr Innovation in immer kürzerer Zeit gefordert – das spüren sowohl Unternehmen als auch Freiberufler und Start-Ups. Mehr Intelligenz in unserer Zusammenarbeit ist gefordert.

Kollektive Führung ist eine schwarmintelligente Kooperationskultur und Kompetenzkultur, bei der Führung dynamisch bei der Person oder Personengruppen liegt, die die höchste situative Kompetenz inne haben. Dadurch liefert kollektive Führung eine Antwort auf die Herausforderungen unserer Zeit.

Was erwartet dich auf dem Leadership³ CoCreation-Camp 2018?

  • Einführung und Anwendung von kokreativen Arbeitsweisen und Prinzipien von kollektiver Führung
  • Innovative Großgruppenmethodik für effektive und menschliche Zusammenarbeit
  • Nutzung unserer kollektiven Intelligenz für dein Projekt oder Fragestellungen

Zusammenarbeit durch CoCreation…  

… ist die Kunst nach Prinzipien und Arbeitsweisen von kollektiver Führung in einem kreativen Flow zusammen zu arbeiten, sodass etwas Neues zwischen uns entstehen kann. Kollektive Führung bildet eine kulturelle Grundlage und Strukturen für die Entstehung emergenter kokreativer Prozesse.

Programm und weitere Details

Hier erfährst Du mehr zum Programm des CoCreation Camps, warum wir machen was wir machen und warum Führung uns alle angeht.

Die Veranstaltung startet am Freitag, den 14.09. um 09:30 Uhr und endet am Sonntag, den 16.09. um 17 Uhr.

Alle Details zum CoCreation Camp im September 2018.

Teilgabegebühren für das CoCreation Camp

Deine Teilgabe ist dein Commitment…

  • neue Formen von Zusammenarbeit auszuprobieren und zu erforschen
  • an deiner eigenen persönlichen Transformation mitzuwirken
  • dich auf die Kultur von kollektiver Führung einzulassen und aus ihr heraus zu arbeiten und handeln

Wir wollen jeder Person die Teilgabe am Cocreation Camp in finanzieller Sicht ermöglichen. Deswegen haben wir uns für folgendes Preismodell entschieden. Bitte wähle selbstbestimmt deine Kategorie:

  1. Freiberufler_innen, Start-ups, mittleres Einkommen: 550 €
  2. Unternehmensvertreter_innen, Berater_innen, u.ä. empfohlener Beitrag: 1.050 €
    (von denjenigen, die Wochenendseminare jenseits der 1.000er Marke gewohnt sind, erwarten wir einen höheren Beitrag, der selbstbestimmt festgelegt werden kann. Dies dient auch dazu, Stipendiaten einen Platz zu sichern.)
  3. Ermäßigt für Studierende, Erwerbslose, …: 170 €
  4. Solidaritätsbeitrag: Du kannst deinen Beitrag (1-3) um einen Solidaritätsbeitrag erhöhen, der die Teilnahme von Studierenden und Erwerbslosen unterstützt.

Generell soll Geld kein Hinderungsgrund für die Teilnahme sein. Bitte schreib uns, damit wir zusammen nach einer Lösung suchen können.

Anmeldung

Infos zur Jahresausbildung (Leadership³-Academy): Wenn du dich zur Jahresausbildung angemeldet hast, bist du automatisch zum CoCreation-Camp angemeldet, da dieses Camp der Startpunkt zur Jahresausbildung ist.

Auf dem CoCreation-Camp ist es nicht mehr möglich sich zur Leadership-Academy anzumelden. 

    (*Pflichtfeld)

    Vorname*

    Nachname*

    Rechnungsadresse:

    Organisation (optional)

    Straße, Hausnr.*

    PLZ*

    Ort*

    Land*

    E-Mail-Adresse*

    Was motiviert dich zu kommen?*

    Welche Fragen oder Perspektiven bringst du mit?*

    Was willst du von der Veranstaltung mitnehmen?*

    Woher kennst du Leadership³?*

    Teilnahmebeitrag*
    Bitte wähle die für dich passende Kategorie aus

    Zusätzlicher Solidaritätsbeitrag (optional):

    Gibt es noch etwas, was du uns mitteilen möchtest?

    Foto- und Videoaufzeichnungen*
    Ich stimme zu, dass Fotos und Videos der Veranstaltung auf denen ich zu sehen bin, ohne erneute Rücksprache veröffentlicht werden dürfen. Ich spreche vor Ort die Veranstalter an, wenn ich nicht fotografiert werden möchte.

    Datenschutz*
    Ich erkläre mich damit einverstanden, dass meine Daten zur Bearbeitung meiner Anmeldung verwendet werden. Weitere Informationen und Widerrufshinweise findest du in der Datenschutzerklärung.